Quark-Sahne-Creme

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

    Kategorie:
    Creme
    Dessert
    Füllungen

Quark-Sahne-Creme

 
     
1 Pckg. Sahnesteif steif schlagen und  
100 g Magerquark sowie  
1 /4 TL Vanilleschotenmark und die abgeriebene  
Schale 1 Zitrone unterheben.  
  Die Creme sollte schön luftig sein.  
     
  Tipp:  
  Anstelle von Quark kann auch Frischkäse verwendet werden.  
     
  Die Creme ist ideal für Torten als Füllung und Garnierung zu verwenden.  
  Die Quark.Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und  
  kaltstellen. Danach kann man wunderbar mit der Masse dekorieren!  
     
  Tipp:  
  Mit Beeren je nach Saison ist die Creme auch als Dessert zu geniessen.  
     
  Kann denn Sünde leckerer sein?  
  Versucht doch einmal:

Whoopies mit Beeren und Quark-Sahne-Creme

 

 

Whoopies mit Beeren und Quark-sahne-Creme (5)bar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen