Maisbrot / Cornbread aus Carolina

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

Cornbread Maisbrot aus Carolina von der Taraland Lehrküche

Cornbread Maisbrot aus Carolina von der Taraland Lehrküche

   Lieblingsrezept
    Kategorie:
    Backen
    Brot / Brötchen / Fladenbrote
    süss/pikant
    USA

Maisbrot / Cornbread aus Carolina

 
     
  Einer der Urlaube in den USA ging  drei Wochen durch die Südstaaten. Eine Plantage nach der anderen wurde bestaunt. Ich liebe die Südstatten und alles was damit verbunden ist. Dieses süss und pikante Maisbrot habe ich South Carolina das erste Mal gegessen. Das Rezept der alten Dame vor Ort durfte nach Deutschland im Gepäck mitgenommen werden.

Danke Aunt Melly!

 
     
  Für das Maisbrot:  
     
1 Ei mit  
250 ml Buttermilch    
50 g geschmolzener Butter    
1 1/2 TL Salz    
2 EL Zucker    
120 g Maismehl ( Polenta )    
1 TL Backpulver    
1 TL Natron    
150 g Mehl zu einem glatten Teig verarbeiten.  
  Diesen Teig in eine gefettet oder mit Backpapier ausgelegte Form füllen  ( ideal und typisch ist eine rechteckige oder quadratische Form von 20 x 23 cm bzw. 24 x24 cm.  
     
  Die Form auf das Rost stellen und zur Mitte des Backofens einschieben. Bei 200 °C bei Ober- / Unterhitze ca. 25 Min. bzw. bei Umluftbetrieb ca. 180 °C ca. 20 Min. backen.  
  Das Maisbrot passt wunderbar zu:

Cajun Beans vom Mississippi

 


Cornbread Maisbrot aus Carolina von der Taraland Lehrküchebar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen