Chili con Quitte

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

Kategorie:
Hauptgericht
Schwein/

Rind/Lamm

Eintopf
pikant

Chili con Quitte

Für den Eintopf:
600 g Quitten vorbereiten, entkernen und in kleine Würfel schneiden und zusammen mit
600 g gem. Gehacktes (Schwein/Lamm/Rind) sowie
3 Knoblauchzehen geschält, fein gehackt oder durch die Knoblauchpresse gedrückt sowie
2 grossen Zwiebel geschält, fein gewürfelt in
2 EL Pflanzenöl kräftig anbraten. Das Hackfleisch sollte krümelig werden.
Anschliessend mit
4 EL Tomatenmark dazugeben. Kurz mit anrösten.
750 g Tomaten in Stücke (aus der Dose incl. Saft) auffüllen. Alles zusammen bei milder Hitze ca. 15 Min. köcheln lassen.

Mit

Salz aus der Mühle sowie
schwarzen Pfeffer aus der Mühle sowie
5 Zweigen Koriander fein gehackt und
2 roten Chilischoten –ACHTUNG SCHARF!- halbiert, entkernt, sehr fein gehackt und
1/2 TL Kreuzkümmel würzen.
800 g Kidneybeans (aus der Dose, ohne Saft) und
80 g Korinthen dazugeben und alles zusammen weiter 15 Min. bei milder Hitze garen.
Tipp:
Mit

Piment d´espelette

(rauchig) gewürzt ist das Gericht noch viel besser im Geschmack!

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen