Crackling Brot aus Atlanta

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

Kategorie:
Backen
Hefeteig
Brot / Brötchen / Fladenbrot
pikant

Crackling Brot aus Atlanta

Zunächst einen Hefeteig herstellen aus:
7 Tassen Vollkornmehl
1/2 TL Meersalz
1 Tüte Hefe oder 1 frischen Hefewürfel
1 EL Zucker
2 EL Olivenöl
1 Tasse lauwarme Milch
Einen Hefeteig gem.

Grundrezept – Hefeteig

herstellen. Den aufgegangenen Hefeteig am Ende schön geschmeidig kneten.
Aus dem Teig ein Brotlaib formen und auf ein Keramikbrett legen. Den Teig so geformt noch ca. 30 Min. bei 40 °C ruhen lassen.
Das  Brot auf dem Keramikstein belassen und auf das Rost stellen.

Zur Mitte des Backofens eingeschoben bei Ober- / Unterhitze ca. 30 Min. bei 200 °C bzw. bei Umluftbetrieb bei 180 °C ca. 25 Min. backen.

Das Crackle Topping bereiten man aus:
2  TL Zucker
2 EL Öl
1/2 TL Salz
1 1/2 Tassen Reismehl
1 Tasse warmes Wasser und
1 TL Hefepulver eine Paste herstellen. Die Konsistenz ist ähnlich der einer Glasur. Die Masse ca. 15 Min. ruhen lassen.und diese 15 Min. vor Ende der Backzeit auf die Oberfläche des Brotlaibs pinseln.
Verteile das Crackle Topping gleichmässig, um eine schöne aufgerissenen Oberfläche zu bekommen.

bar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen