Falafel aus Marokko

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

Falafel aus Marokko aus der Taraland Lehrküche

 

  Kategorie:
    Vegan
    pikant
    MarokkoMarokko
     

Falafel aus Marokko

   
     
100 g Beluga Linsen mit  
100 g TK – Erbsen  in  
300 ml Wasser garen, abtropfen lassen und pürieren.  
250 g Kichererbsen aus der Dose abgiessen und mit  
3 Petersilienstengel sowie  
2 Korianderstengel  und  
2 Knoblauchzehe in einem Food – Mixer geben und pürieren. Mit  
1 TL gem. Kümmel    
1/2 TL gem. Kreuzkümmel    
Meersalz und  
bunter gem. Pfeffer würzen. Am Schluss  
1/2 TL Backpulver  unter die Masse geben.  
  Die Falafel Masse gut durchkneten und mit einem Esslöffel  
  Kugeln abstechen. Diese zu flachen Talern formen.
  Die fertigen Falafel auf ein gefettetes  oder mit Backpapier ausgelegtes   
  Backblech legen ( besser ist eine Backmatte von silpat ) und   
  zur Mitte des Backofens eingeschoben bei Ober- und Unterhitze oder  
  bei Umluftbetrieb 20 bis 25 Min. bei 200 °C backen.  
   Dazu passt:

Joghurt-Senf-Sauce

 

bar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO