Gefüllter Schokoladenmuffin

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

Gefüllte Schokomuffins aus der Taraland Lehrküche

Gefüllte Schokomuffins aus der Taraland Lehrküche

  Kategorie:
    Backen
    Muffins
    süss
     

Gefüllter Schokoladenmuffin

 
     
  Für den Muffinteig:  
     
200 g Kuvertüre ( 70 % Kakaoanteil ) mit  
70 g Butter zum Schmelzen bringen.  
70 g Zucker mit  
4 Eigelb schaumig schlagen.  
50 g Weizenmehl mit  
1 TL Backpulver sowie  
40 g fein geraspelte Schokolade und  
Kardamompulver und  
Zimtpulver nach Belieben nach Geschmack unterheben. Die geschmolzene Schokoladenganache unterziehen.  
     
  Die Hälfte des Teiges  ausreichend für ca. 12 mittlere Muffins in Muffin-Papierförmchen oder ein gefettetes Muffinbackblech gleichmässig verteilen.  
120 g Nussnougatcreme ( Zentis oder Nutella ) darauf gleichmässig verteilen.  
  Danach den restlichen Teig verteilen.  
   Gefüllte Schokomuffins  
  Die Förmchen bzw. das Muffinblech auf das Rost stellen und zur Mitte des Backofens eingeschoben bei Ober- / Unterhitze ca. 10 Min. bei 190 ° C bzw. bei Umluftbetrieb ca. 8 Min. bei 180 °C backen.  
     
  Die Schokoladenmuffins sollten einen weichen Kern haben.  
  Mit  
Puderzucker bestäubt servieren.  
 

 

Gefüllte Schokomuffins aus der Taraland LehrkücheTARALANDSylviebar2

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO