Grundrezept: Mayonnaise ohne Ei

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

  Kategorie:
    Diverse
    Saucen
    pikant
     

Grundrezept: Mayonnaise ohne Ei

 
     
  Für die Mayonnaise:  
     
100 ml Milch mit  
1 TL Dijonsenf und  
1 TL Sahnemeerrettich sowie  
Salz aus der Mühle und  
etwas Zitronen- oder Limettensaft in einem hohen Gefäss schaumig rühren.  
etwa 200 ml Sonnenblumenöl tröpfchenweise dazugeben.  
     
  Tipp:  
  Ist die Mayonnaise bereits nach kurzer Zeit dick, dann kann man auf das restliche Öl verzichten.  
     

bar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO