Grundrezept – Wrapteig

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

 

 

  Kategorie:
    Grundrezept
    Wrapteig
    pikant
     

Grundrezept-Wrapteig

   
     
Für den Wrapteig:  
250 g Weizenmehl mit  
30 g Butter und  
4 Eier sowie  
250 ml Milch verrühren.  
 
150 g Butter in einer Pfanne erhitzen und nach und nach Wraps von beliebiger Grösse von beiden Seiten ( ähnlich wie Eierkuchen oder Crépes) ausbacken.  
Die fertigen Wraps auf einen Teller geben und auskühlen lassen.   
Die Wraps nun mit einer beliebigen Füllung bestreichen. Mit z.B. Schinken- oder Lachsstreifen und Kräutern belegen und fest zusammenrollen. In Frischhaltefolie fest einwickeln und für 30 Min. in den Kühlschrank legen.  
Die gut gekühlten Wraps auswickeln und schräg aufschneiden. Portionsweise anrichten und mit einem Dip der Wahl servieren.  
 Link folgt siehe auch:

Wrap mit Lachs

bar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen