Holunderblüten Bowle

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

     
    Kategorie:
    Getränk
    Bowle
    süss
     

Holunderblüten Bowle

 
     
  Für die Bowle:  
     
2 Handvoll Holunderblüten ca. 5 Dolden verlesen und die Blätter entfernen und mit der in Scheiben geschnittenen  
1 Zitrone in ein grosses Bowlengefäss geben. Mit  
2 EL Zucker bestreuen und mit  
250 ml fruchtigem Weisswein übergiessen.

Zugedeckt ca. 1 Std. durchziehen lassen. Danach den Ansatz gut durchrühren. Der Zucker sollte sich vollständig gelöst haben.. Kurz vor dem Servieren mit gekühltem

 
1 Fl. Mineralwasser oder stilles Wasser und  
1 Fl. Prosecco auffüllen.  
2 Holunderblütenrispen verlesen und ohne Blätter als Deko auf die Oberfläche der Bowle setzen und die Bowle servieren.  
     
  Tipp:  
  Mit fertigem Holunderblütensirup kann man sich den Ansatz sparen. Den Sirup nach Geschmack zum Wasser und zum Procecco geben. Die Bowle dann mit Zitronenscheiben servieren. Natürlich geht die Bowle auch ohne Alkohol!  
     
  siehe hierzu:  
 

Holunderbeerensirup

bar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen