Kalbsgeschnetzeltes mit Champignons in Sahnesauce

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

    Kategorie:
    Hauptgericht
    Kalb
    pikant
     

Kalbsgeschnetzeltes mit Champignons in Sahnesauce

     
  Für das Gericht:  
     
500 g Kalbsgeschnetzeltes quer zur Faser in kleine Würfel schneiden und in  
Pflanzenfett kurz anbraten. Herausnehmen und bereitstellen.  
200 g Champignons in feine Scheiben schneiden und im Bratfett andünsten.   
4 Frühlingszwiebeln schälen und in feine Ringe geschnitten dazugeben. Alles kurz andünsten. Das Fleisch wieder hinzufügen und  
150 g Schmelzkäse untergeben. Mit  
150 ml Sahne und  
150 ml Gemüsebrühe / oder Kalbsfond abfüllen.  
50 ml Cremé doublé  dazugeben. Mit  
Salz aus der Mühle    
1 Pr. Zucker sowie  
weissen Pfeffer aus der Mühle würzen.   
Das Gericht ca. 5 Min. bei milder Hitze gar ziehen lassen. Mit  
 frischer Petersilie fein gehackt bestreut servieren.   
  Tipp:  
  Als Beilage empfehle ich selbstgemachte  

Spätzle – Knöfle

 
  Hierzu passt ideal grüner Spargel und ein frischer grüner Salat mit Vinaigrette-Dressing.

 

bar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO