Kartoffel-Lauch-Suppe mit Kabeljau

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

Kartoffel-Lauch-Suppe mit Kabeljau aus der Taraland Lehrküche

Kartoffel-Lauch-Suppe mit Kabeljau aus der Taraland Lehrküche

     
    Kategorie:
    Hauptgericht
    Suppen
    Fisch
    pikant
     

Kartoffel-Lauch-Suppe mit Kabeljau

 
     
  Für die Suppe:  
     
2 Zwiebeln schälen, fein würfeln und in  
40 g Butter anbraten.  
1 EL Zucker hinzufügen und leicht karamellisieren lassen. Mit  
1 EL Apfelessig ablöschen.  
2 Stangen Lauch vorbereitet, in feine Ringe geschnitten sowie  
600 g Kartoffeln – mehlige Sorte- vorbereitet, geschält, in Würfel geschnitten dazugeben und kurz andünsten.  
1 Lorbeerblatt sowie  
Muskatnuss aus der Mühle frisch gemahlen hinzufügen.  
3/4 l Fischfond sowie  
1/4 l Gemüsebrühe aufgiessen und alles bei milder Hitze ca. 20 Min. garen. Danach mit  
Salz aus der Mühle sowie abgeriebene   
Schale und Saft 1 Zitrone und  
1 Pr. Zucker sowie  
weissen Pfeffer aus der Mühle würzen.  
500 ml Sahne hinzufügen und alles mit Hilfe eines Food- oder Stabmixers fein pürieren.  
300 g Kabeljaufilet in grobe Würfel schneiden und in heissem  
Pflanzenöl von allen Seiten knusprig anbraten.

Die Fischwürfel als Einlage in die crémige Suppe geben.

 
     
  Alles einmal kurz aufkochen lassen. Mit  
30 bis 50 g Rettich fein raspeln und mit  
1 Bund Petersilie fein gehackt sowie  
1 Bund Schnittlauch in feine Röllchen geschnitten vermischen. Die Rettich-Kräuter Mischung on top auf die Suppe geben.  
     
  Tipp:  
  Geröstete Croûtons oder knusprige Bacon Chips nach Belieben  zur Suppe reichen.

Kartoffel-Lauch-Suppe mit Kabeljau aus der Taraland Lehrküche

Kartoffel-Lauch-Suppe mit Kabeljau aus der Taraland Lehrküchebar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen