Kekse mit Chiasamen

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

   
    Kategorie:
    Backen
    diverse
    süss
     

Kekse mit Chiasamen

 
     
     
  Für die Kekse:  
     
100 g Butter schmelzen und  
5 EL Wasser dazugeben.  
2 EL Chia Samen in der Butter einweichen und quellen lassen.  
1 / 2 TL Weinsteinsäure mit  
150 g Weizenmehl und  
100 g Puderzucker sowie  
2 TL Vanillezucker und  
1 Prise Salz miteinander vermischen und die Butter-Chiasamen Masse dazugeben.  
  Die Keks – Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech teelöffelweise verteilen.

Besser ist die Verwendung einer Backmatte.

 
     
  Zur Mitte des Backofens eingeschoben bei Ober- / Unterhitze ca. 10 bis 15 Min. bei 180 °C bzw. bei Umluftbetrieb ca. 8 bis 12 Min. bei 160 °C backen.  
     
  Tipp:  
  Nach Belieben können die Kekse noch in flüssiger Schokolade baden.  
     

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen