Lauch-Linsen-Suppe

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

Lauch-Linsen-Suppe aus der Taraland Lehrküche

Lauch-Linsen-Suppe aus der Taraland Lehrküche

     
    Kategorie:
    Hauptgericht
    Suppen
    Wales

wales

    pikant
     

Lauch-Linsen-Suppe

 
     
  Wintergemüse ist robust, Hülsenfrüchte auch, aber es lässt sich trotzdem was Feines daraus kochen. Ein passendes Gericht für den walisischen Nationalfeiertag St. David´s Day, der am 01. März begangen wird.

Da muss man einfach „leeks“ essen!

 
     
  Für die Suppe:  
     
150 g rote Linsen in  
40 g Butter anbraten.  
2 Stangen Lauch vorbereitet, in feine Ringe geschnitten sowie  
1 Apfel vorbereitet, geschält, entkernt, in feine Würfel geschnitten dazugeben und kurz andünsten.  
3/4 l Milch    
1/8 l Sahne    
1/8 l Brühe aufgiessen und alles weich garen.

Danach in einen Foodmixer geben oder mit einem Stabmixer fein pürieren. Mit

 
Salz aus der Mühle sowie  
1 Pr. Zucker    
weissen Pfeffer aus der Mühle würzen.  
  Alles einmal kurz aufkochen lassen. Mit  
1 Bund Schnittlauch in feine Röllchen geschnitten bestreut zu Tisch reichen.  
     
  Tipp:  
  Geröstete Croûtons nach Belieben kurz vor dem Servieren in die Suppe geben.  
  Ich selbst liebe eine frische Laugenbrezel dazu!

Vor dem Pürieren:

Lauch-Linsen-Suppe aus der Taraland Lehrküche

Nach dem Pürieren:

Lauch-Linsen-Suppe aus der Taraland Lehrküche

bar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen