Orangen (Sinalco) Muffins

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

Orangen-/(Sinalco-) Muffins aus der Taraland Lehrküche

Orangen-/(Sinalco-) Muffins aus der Taraland Lehrküche

  Kategorie:
    Backen
    Muffins
    süss
     

Orangen (Sinalco) Muffins

 
     
  Für den Muffinteig:  
     
1 Tasse Pflanzenöl (Sonnenblumenöl) mit  
4 Eier    
2 TL Vanillezucker sowie  
250 g Zucker schaumig schlagen.  
2 TL Backpulver mit  
300 g Weizenmehl vermischt und die abgeriebene  
Schale 1 Orange dazugeben.  
1 Tasse Orangenlimonade (z.B. Sinalco) zum Teig geben.  
     
  Den Teig  ausreichend für ca. 12 mittlere Muffins in Muffin-Papierförmchen oder in ein gefettetes Muffinbackblech gleichmässig verteilen.  
     
  Die Förmchen bzw. das Muffinblech auf das Rost stellen und zur Mitte des Backofens eingeschoben bei Ober- / Unterhitze ca. 20 Min. bei 200 ° C bzw. bei Umluftbetrieb ca. 15 Min. bei 180 °C backen.  
     
  Die Muffins auskühlen lassen und mit einer Orangenglasur aus  
200 g Puderzucker mit dem  
Saft von 1 Orange (ca.) angerührt überziehen.  
     
 

Gutes Gelingen!

 

Orangen-/(Sinalco-) Muffins aus der Taraland Lehrküche

Orangen-/(Sinalco-) Muffins aus der Taraland Lehrküche

Orangen-/(Sinalco-) Muffins aus der Taraland Lehrküchebar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen