Panettone aus der Tasse

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

 Panettone aus der Tasse aus der Taraland Lehrküche

Panettone aus der Tasse aus der Taraland Lehrküche

Panettone aus der Tasse aus der Taraland Lehrküche

     
    Kategorie:
    Backen
    Hefeteig
    süss
     

Panettone aus der Tasse 

 
     
  Den Backofen auf 180 °C Ober- / Unterhitze bzw. 160 °C Umluftbetrieb vorheizen!  
     
  Die Teigmengereicht für  6 Tassen.  
     
  Für den Hefeteig:  
     
50 ml lauwarme Milch    
1/2 Hefewürfel -frisch-    
50 g Zucker    
250 g Weizenmehl    
3 TL abgeriebene Zitronenschale    
100 g weiche Butter    
1 Ei    
2 Eigelb Aus den angegebenen Zutaten einen Hefeteig nach bewährter Methode herstellen.  
     
  Siehe hierzu:  
 

Grundrezept-Hefeteig

 
     
25 g kandierte Kirschen und  
25 g Orangeat und  
25 g Zitronat fein hacken.  
50 ml Rum erhitzen und  
80 g Rosinen sowie die kandierten Früchte darin ziehen lassen. Abkühlen lassen.  
     
80 g Mandelsplitter oder -blätter ohne Fettzugabe hell rösten und mit  
4 EL Puderzucker überstäuben. Leicht karamellisieren lassen. Abkühlen lassen.  
     
  Die abgekühlten Früchte und die karamellisierten Mandeln unter den Teig kneten.  
     
  Hitzebeständige Tassen oder Förmchen (mit ca. 200 ml Fassungsvolumen) leicht mit  
Fett auspinseln. Den Teig zu 12 gleichgrossen Kugeln formen und in die Förmchen / Tassen setzen.  
  Die Förmchen / Tassen auf ein Backblech oder Rost stellen und ca. 15 Min. bei 40 °C gehen lassen.  
     
  Anschliessend den Panettone etwa 40 Min.zur Mitte des Backofens eingeschoben bei 180 °C Ober-/ Unterhitze bzw. 30 Min. bei 160 °C Umluftbetrieb backen.  
     
  Den Panettone abkühlen lassen und in den Tassen bzw. Förmchen mit  
Puderzucker bestäubt reichen.  
     
 

Gutes Gelingen!

 

Panettone aus der Tasse aus der Taraland Lehrküche

Panettone aus der Tasse aus der Taraland Lehrküche

Panettone aus der Tasse aus der Taraland Lehrküchebar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen