Pastinaken-Quitten-Suppe

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

Kategorie:
Hauptgericht
Vorspeise
Suppe
pikant
nach Belieben VEGAN

Pastinaken-Quitten-Suppe

Die Suppenmenge reicht für bis zu 6 Pers.

Als Vorspeisensuppe und als Hauptgericht für 4 Pers.

Für die Suppe:
400 g Quitten vorbereiten, entkernen. Würfeln und bereithalten.

300 g Pastinaken sowie
3 Möhren

(ca. 100 g)

schälen, würfeln und bereithalten.
1 rote Zwiebel geschält, fein gewürfelt in
5 EL Pflanzenöl zusammen mit dem vorbereiteten Gemüse/Obst andünsten.
Anschliessend mit
1 l Gemüsebrühe ablöschen.
1 Stck. Ingwerwurzel -ca. 2 cm- geschält, fein gewürfelt dazugeben und alles bei milder Hitze 30 Min. garen.
In der Zwischenzeit nach Belieben
100 g Frühstückspeck in Scheiben in feine Streifen schneiden und knusprig im eigenen Fett braten. Bereithalten.
Die Suppe mit
Salz aus der Mühle
weissen Pfeffer aus der Mühle und
1 TL Honig sowie
3 EL Balsamicoessig würzen.

Anschliessend fein pürieren mit Hilfe eines Stab- oder Foodmixers.

Dann noch einmal kurz aufkochen lassen.

Die Suppe in Suppentassen verteilen und mit nach Belieben dem gerösteten Speck garnieren.
1/2 Bd. Petersilie fein gehackt darüberstreuen.

Guten Appetit!

 

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen