Petersilien-Käse-Muffins

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

Petersilien-Käse-Muffins aus der Taraland Lehrküche

  Kategorie:
    Backen
    Muffins
    pikant
     

Petersilien-Käse-Muffins

 
     
  Für den Muffinteig:  
     
60 g Vollkornmehl    
70 g Weizenmehl    
75 g Maismehl    
2 TL Backpulver    
1/2 TL Salz    
1 P. Cayennepfffer    
150 g ger. Käse ( Gouda / Emmentaler / Edamer )    
1/2 Bund Petersilie sehr feingehackt.  
1 Ei    
60 ml Pflanzenöl     
250 ml Milch Die Zutaten zu einem cremigen Muffinteig verarbeiten. Den Teig in 12 Muffinförmchen aus Silikon oder 12 Papierförmchen in ein 12er Muffinbackblech gesetzt verteilen. Die Förmchen nur zu 2/3 befüllen.  
     
  Auf jedes Muffinförmchen noch   
30 g geriebenen Käse streuen.  
     
  Zur Mitte des Backofens eingeschoben bei Ober – / Unterhitze werden die Muffins ca. 20 bis 25 Min. bei 180 ° C bzw. bei Umluftbetrieb ca. 20 Min. bei 160 °C gebacken.  
     
  Die Backzeit richtet sich nach der Art der gewählten Förmchen.  
     
  Tipp:  
  Diese Muffins sind als Beilage zu Cremesuppen ideal. Man kann auch ein 24er Muffinblech oder 24 kleine Muffins in Papierförmchen backen. Bitte auf die Backzeit achten. Die Backzeit verkürzt sich hier auf ca. 12 bis 15 Min..  
     

 

Petersilien-Käse-Muffins aus der Taraland Lehrküchebar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO