Pistazienpesto

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

  Kategorie:
    Sauce
    pikant
    Frankreich

Frankreich Flagge

Pistazienpesto

 
     
  Für das Pesto:  
     
150 g Pistazien ohne Schale leicht in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Zusammen mit  
Schale und Saft von 2 Limetten    
6 EL Kürbiskernöl    
150 g Parmesankäse in grobe Stücke geschnitten,  
2 Knoblauchzehen geschält und  
frischen Borretsch    
etwas Dill sowie  
frische Minzblätterfrische Zitronenmelisseblätter und  
1/2 TL Meersalz im Food-Mixer oder mit einem Stabmixer pürieren sodass eine Paste entsteht.  
     
  Dieses Pesto passt wunderbar zu Röstis und zu allem Kurzgebratenem.  

bar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO