Quarksoufflée

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

Quarksouflée aus der Taraland Lehrküche

Quarksouflée aus der Taraland Lehrküche

  Kategorie:
    Dessert
    Backen
    süss
     

Quarksoufflée

 
     
  Für das Soufflée 4 bis 6 ofenfeste Tassen oder Mini – Auflaufförmchen bereitstellen.  
     
  Für das Souflée:  
     
2 Eigelb mit  
70 g Puderzucker und  
250 g Quark sowie der abgeriebenen  
Schale 1 Limette und  
Mark 1 Vanilleschote    
30 g Griess verrühren.  
   
40 g Butter schmelzen und nach und nach dazugeben.  
2 Eiweiss steif geschlagen unterheben.  
     
  Den Teig in gefettete Tassen oder Förmchen zu 3 / 4 füllen. Auf den Rost oder das Backblech stellen.  
     
  Backofen vorheizen!  
     
  Zur Mitte des Backofens eingeschoben bei Ober- / Unterhitze ca. 20 bis 25 Min. bei 180°C bzw. bei Umluftbetrieb ca. 15 bis 20 Min. bei 160 °C backen.  
     
  Tipp:  
  Nach Belieben kann ein Obstkompott oder Vanillesauce dazu gereicht werden.  
     

 

Quarksouflée aus der Taraland Lehrküche

Quarksouflée aus der Taraland Lehrküche

 

 

Quarksouflée aus der Taraland LehrkücheTARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO