Risalamande

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

Risalamande aus der Taraland Lehrküche

Risalamande aus der Taraland Lehrküche

    Kategorie:
    Dessert
    Flammeri
    süss
    Spanien
Spanien
 

Risalamande

   
     
  Für den Milchreis:  
     
150 ml Wasser zum Kochen bringen und  
200 g Milchreis hinzufügen. Alles 3 bis 4 Min. kochen lassen.  
1 l Milch und das Mark  
1 Vanilleschote sowie die Vanilleschote selbst mit  
 4 EL Zucker hinzufügen. Aufkochen lassen und ca. 30 Min. bei geringster Hitze ausquellen lassen. Immer wieder zwischendurch umrühren!
Die Vanilleschote danach entfernen ( diese kann abgespült, getrocknet ein weiteres Mal verwendet werden!).
Den fertigen Milchreis nun auskühlen lassen. Danach
 
80 g Mandeln (gehackt oder gestiftete) unter den Reis geben.  
250 ml Sahne mit  
1 Prise Salz und  
2 EL Puderzucker steif schlagen.  
  Ca. 2/3 der Schlagsahne unter den Milchreis ziehen.  
   Milchreis aus der Taraland Lehrküche  
  Für das Kompott:  
1 Glas Sauerkirschen in einen Topf geben und den Saft mit  
2 TL Speisestärke binden. Hierzu alles einmal aufkochen. Mit  
Zucker nach Belieben abschmecken. Bereitstellen.  
  Der Risalmande wird nun portionsweise in Gläser oder Desssertschälchen gefüllt.

Das Kirschkompott wird gleichmässig darauf verteilt.

Das Dessert wird bis zum Servieren kalt gestellt. Danach wird es mit der restlichen Schlagsahne dekoriert.

Evt. wird eine Kirsche on top gesetzt.

 
     
 

 Gutes Gelingen!

 

Risalamande aus der Taraland Lehrküche

bar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen