Rohrnudeln

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

Rohrnudeln aus der Taraland Lehrküche

Rohrnudeln aus der Taraland Lehrküche

Rohrnudeln aus der Taraland Lehrküche

    Kategorie:
    Backen
    Hefeteig
    Dessert
    süss
     

Rohrnudeln

   
     
  Für die Rohrnudeln:  
     
1 Hefewürfel (42 g )    
250 ml lauwarme Milch    
600 g Weizenmehl    
100 g Zucker    
4 Eigelb    
1 EL Amarettolikör    
Salz    
1 Msp. Tonkabohne    
1 Vanilleschotenmark    
1 abgeriebene Zitronenschale und  
100 g weiche Butter Aus diesen Zutaten einen Hefeteig herstellen. Diesen ca. 30 Min. an einem warmen Ort / im Backofen bei 40 °C gehen lassen.  
  Eine Auflaufform gut einfetten.  
  Den Hefeteig nach dem Gehen mit den Händen nochmals gut durchkneten und auf einer leicht bemehlten Arbeitsplatte durchkneten. Aus dem Teig ca. 5 cm grosse Kugeln formen. Diese Kugeln dicht aneinander in die Auflaufform setzen. Mit  
60 g flüssige Butter die Teigkugeln bestreichen und weitere 15 Min. bei 40 °C aufgehen lassen.  
     
  Die Auflaufform auf ein Rost stellen und diesen zur Mitte des Backofens bei Ober- / Unterhitze einschieben. Bei 180 °C ca. 35 Min. bzw. bei Umluftbetrieb ca. 25 Min. bei 160 °C die Rohrnudeln goldbraun backen.  
     
  Tipp:  
  Den Backofen mit etwas Wasser einsprühen, so werden die Rohrnudeln besonders gut.  
     
  Die Rohrnudeln mit  
Puderzucker bestäubt heiss servieren.  
     
  Nach Belieben Vanillesauce oder ein Obstkompott dazu servieren.  
Link folgt

Pfefferkirschen

 

Pfirsich-Granatapfel Kompott

 
     

Rohrnudeln aus der Taraland Lehrküche

Rohrnudeln aus der Taraland Lehrküche

Rohrnudeln aus der Taraland Lehrküche

Rohrnudeln aus der Taraland Lehrküche

bar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen