Rotweinzwiebeln

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

     
    Kategorie:
    Beilage
    Gemüse
    pikant
     

Rotweinzwiebeln

 
     
  Für die Beilage:  
     
8 mittelgrosse Zwiebeln schälen, vierteln und in  
2 EL Öl mit  
1 EL braunen  Zucker glasig schwitzen. Mit  
400 ml Rotwein ablöschen und bei mittlerer Hitze so lange einkochen bis kaum noch Flüssigkeit vorhanden ist. Mit  
Salz aus der Mühle und  
weissen Pfeffer aus der Mühle würzen.  
     
  Die Rotweinzwiebeln sind eine ideale Beilage zu Bratenfleisch.

bar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO