Schweinefilet mit Bohnen aus dem Wok

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche


     
    Kategorie:
    Hauptgericht
    WOK
    Schwein
    pikant
     

Schweinefilet mit Bohnen aus dem Wok

 
     
  Für das Gericht:  
     
500 g Schweinefilet in feine Streifen schneiden und in  
1 EL Sojasauce vermischt mit  
1 EL Öl    
1 TL Stärkemehl und  
1 TL Honig 20 Min. marinieren.  
     
  Die Fleischstreifen mit der Marinade kräftig in einem Wok anbraten. Herausnehmen und bereitstellen.  
     
1 EL Pflanzenöl im Wok in dem restlichen Bratfettansatz erhitzen und  
1 Stange Porree vorbereitet, in feine Ringe geschnitten zusammen mit  
1 Stck Ingwer (2 cm) geschält, fein gehackt oder gerieben anrösten.  
2 Knoblauchzehen geschält, fein gehackt oder durch die Knoblauchpresse gedrückt sowie  
250 g TK – grüne Bohnen unaufgetaut hinzufügen und kurz anrösten. Mit  
1/8 l Gemüsebrühe ablöschen. Die Filetstreifen hinzufügen und alles mit  
Salz aus der Mühle und  
weissen Pfeffer aus der Mühle würzen.  
     
  Das Gericht mit dem noch knackigem Gemüse zu Wildreis servieren.  
     
  Mit  
gerösteten Mandelblättern oder Pinienkerne kurz vor dem Servieren bestreuen.

bar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO