Spitzbuben

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

Kategorie:
Backen
Mürbeteig
Kleingebäck
süss

Spitzbuben

Die Teigmenge ergibt ca. 50 Stck.
Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze bzw. 180 °C Umluftbetrieb vorheizen.
Für den Mürbeteig:
400 g Mehl
200 g gem. Mandeln
300 g Butter
150 g Zucker
2 EL Sahne
1 Pr. Salz zu einem Mürbeteig verarbeiten. Diesen flach gedrückt im Ganzen in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank ca. 60 Min. ruhen lassen.

siehe hier auch:

Grundrezept Mürbeteig

Den Teig anschliessend ca. 3 mm dünn ausrollen.

Aus der Hälfte des Teiges 50 runde Kreise mit gewelltem Rand mit 4,5 cm Durchmesser ausstechen.

Aus der anderen Hälfte des Teiges 50 Kreise mit Durchmesser 4,5 cm ebenso mit gewelltem Rand, aber zusätzlich mit einem ausgestochen Stern oder Kreis in der Mitte ausstechen.

Nach dem Backen den Kuchen in der Form gut auskühlen lassen.
Wichtig ist das die gleiche Anzahl beider Keksformen vorhanden ist. Die Kekse auf ein mit Backpapier (oder mit einer Backmatte) ausgelegtem Backblech mit etwas Abstand zueinander setzen und nacheinander (bei Ober-/Unterhitze Backöfen) oder gemeinsam (bei Umluftbacköfen) abbacken.
Das Backblech mit den Keksen bei 180 °C Ober-/ Unterhitze zur Mitte des Backofens einschieben und die Kekse ca. 10 bis 13 Min. goldbraun abbacken.

Bei Umluftbetrieb können mehrere Backbleche mit Keksen gleichzeitig bei 180°C ca. 8 bis 10 Min. lang abgebacken werden.

Die Kekse nach dem Backen auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen.
Für die Füllung:
300 g Johannisbeergelee mit
1 EL weissen Rum oder Cointrau oder Grand Marnier (ersatzweise rotem Fruchtsaft) erhitzen und glattrühren.
Die ganzen Kekstaler mit dem Gelee bestreichen/bepinseln und die Kreis- bzw. Sterntalerkekse daraufsetzen.

Leicht andrücken.

30 g Puderzucker fein über die fertigen Spitzbuben überstäuben.

Gutes Gelingen!

Tipp:
Anstelle von Johannisbeergelee kann auch Himbeer-, Orangen, Zitronengelee oder Gelee nach Belieben verwendet werden.
Diese Kekse sind auch ein ideales Advents- und Weihnachtsgebäck.

 

bar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen