Süsse Gnocchis mit Heidelbeeren

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

Süsse gnocchis mit Heidelbeeren gefüllt

  Kategorie:
    Dessert
    süss
    Gnocchis
    ITALIENItalien Flagge

Süsse Gnocchis mit Heidelbeeren

Für die süssen Gnocchis:
ca. 80 g Heidelbeeren vorbereiten.  
  Danach einen Gnocchi – Teig mit der Küchenmaschine ( bitte Knethaken einsetzen ) aus:  
50 g Puderzucker    
350 g Mascarpone    
2 Eier    
300 g Weizenmehl – Typ 405 –    
1 TL Vanillezucker  
1 Prise Salz und  
1/2 TL frisch gemahlene Zimtstange herstellen. Den Teig vierteln und jeweils zu 3 cm dicken Rollen formen.   
  Mit einer Teigkarte  ca. 1 cm dicke Stückchen abreissen und diese mit je Heidelbeeren füllen – sprich: mehrere Heidelbeeren richtig in den Teig einwickeln. Gut festkneten. In  
Margarine von beiden Seiten langsam anbraten.  
40 g Butter am Ende der Bratzeit dazugeben und die fertigen Gnocchis einmal durchschwenken.
  Die süssen Gnocchis können mit zusätzlich noch mit frischen Heidelbeeren und Vanillesauce serviert werden. Sie schnecken kalt oder warm.

Cathy liebt diese rezept!

Gnocchis anbratenbar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO