Weisser Glühwein mit Passionsfrucht

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

Weisser Glühwein mit Passionsfruch aus der Taraland Lehrküche

Kategorie:
    Getränk
    warm
    süss
    Österreich
     Österreich Fahne

Weisser Glühwein mit Passionsfrucht

 
     
  Für den österreichischen Glühwein:  
     
75 g Zucker mit  
50 g milden Honig ( Blüten- oder Akazienhonig ) hell karamellisieren.  
2 Stangen Zitronengras mit einem Messerrücken kräftig flachdrücken, sodass das Gras aufbricht. Danach das Gras in Stücke schneiden und zusammen mit  
1 Limetten – Kafirblatt und  
4 Pimentkörnern zum heissen Karamell geben. Mit  
100 ml Weisswein und  
50 ml Passionsfruchtsaft sowie  
2 cl Zitrusfruchtlikör ersatzweise Limoncello ablöschen. Ca. 10 Min. bei milder Hitze einkochen lassen. Danach die Aromaten entfernen und mit  
900 ml Weisswein ( z. B. Grüner Veltliner aus dem Burgenland, Weissburgunder aus der Steiermark ) auffüllen. Mit  
weissem Rum nach Belieben und  
Honig nach Belieben abschmecken. Der Glühwein darf nun nicht mehr kochen!  
     

bar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen