Currywurst mit Kürbisketchup

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

Kürbisketchup Dip aus der Taraland Lehrküche

Currywurst mit Kürbisketchup Dip und Belgischen Fritten aus der Taraland Lehrküche

  Kategorie:
    Hauptgericht
    Fleisch
    Dip
    pikant 

Currywurst mit Kürbisketchup

   
     
Für den pikanten Ketchup/Dip:  
 
350 g Kürbis (Hokkaido der andere Sorte nach Belieben) halbiert, entkernt und in Stücke geschnitten in  
Salzwasser weich garen. Den Kürbis abtropfen lassen und mit  
150 ml Mangopüree und  
2 cm frischen Ingwer geschält und grob geschnitten sowie  
50 ml Apfelessig in einen Foodmixer geben und pürieren. (Es geht auch mit dem Stabmixer). Die Kürbis-Mangomasse mit  
10 g Harissapaste  und   
1 1/2 TL Currypulver

-indischer Elefant-

 sowie  
90 g Zucker vermengen und 5 Min. bei mittlerer Hitze garen.
Anmerkung:

Den Ketchup / Dip kann man auch in sterilisierte Gläser abfüllen. Diese sind bei kühler Lagerung mind. 3 Monate haltbar.

 
 
2 bis 4 EL Pflanzenfett  erhitzen und  
6 bis 13 Bratwürste ohne oder mit Darm nach Belieben von allen Seiten – insges. 6 Min. anbraten.  
Die Würste in mundgerechte Stücke schneiden und mit  
Currypulver (Sorte: -indischer Elefant-) und  
Paprikapulver

– scharf, mild, rosenscharf- nach Belieben

bestäuben.  
  Mit dem warmen Kürbisketchup servieren.   
   
  Tipp:  
  Dieser phantastische Kürbisketchup /Dip ist vielseitig einsetzbar. Es lohnt sich also eine grosse Menge herzustellen und ihn einzumachen.  
  Als Mitbringsel ist er ideal und ganz was Besonderes!  
  Köstlich zu kaltem Braten, Würstchen und Fritten; bei der Grillparty oder dem Fondue kommt er gut!   
Dazu empfehle ich:

Belgische Fritten

Belgische Fritten aus der Taraland Lehrküche

Kürbisketchup Dip aus der Taraland Lehrküche

Currywurst mit Kürbisketchup Dip und Belgischen Fritten aus der Taraland Lehrküche

Kürbisketchup Dip aus der Taraland LehrkücheCurrywurst mit Kürbisketchup Dip und Belgischen Fritten aus der Taraland Lehrküchebar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen