Eiersalat mit Radieschen

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

    Kategorie:
    Salat
    Vorspeise
    pikant
     

Eiersalat mit Radieschen

 
     
  Für die Salatsauce:  
     
75 g Mayonnaise siehe hierzu:  
 

Grundrezept-Mayonnaise mit Ei

 
     
75 g Joghurt mit der Mayonnaise und  
1 TL Dijon-Senf sowie  
3 TL Weisswein-Essig glatt rühren. Mit  
1 Msp. Cayennepfeffer    
Salz aus der Mühle    
weissen Pfeffer aus der Mühle und  
1 Pr. Zucker kräftig abschmecken.  
     
  Für den Salat:  
     
10 bis 12 hartgekochte Eier abpellen und mit Hilfe eines Eierschneiders in Scheiben schneiden. Bereitstellen.  
2 Schalotten häuten und in kleine Würfel schneiden, dann in  
1 TL Pflanzenfett kurz andünsten und abgekühlt zur Salatsauce geben.  
12 Radieschen vorbereiten und die Kugeln in dünne Scheiben schneiden. Mit den Eierscheiben zusammen unter die Salatsauce geben.  
     
1 Bd. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und über den Eiersalat streuen.  
     
  Den Eiersalat portionsweise in Gläsern anrichten.


bar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen