Gnocchis mit Pilzen

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

 

Gnocchis mit Pilzen

  Kategorie:
    Beilagen
    salzig
    Nudeln
    ITALIENItalien Flagge

Gnocchis mit Pilzen

Für die Gnocchis:
ca. 150 g kleine Champignons putzen evt. in kleine Stücke schneiden.  
  Danach einen Gnocchi – Teig mit der Küchenmaschine ( bitte Knethaken einsetzen ) aus  
100 g ger. Parmesankäse    
350 g Mascarpone    
2 Eier    
300 g Weizenmehl – Typ 405 –    
Thymianblättchen fein gerebelt  
Salz und  
weissen frisch gem. Pfeffer aus der Mühle herstellen. Den Teig vierteln und jeweils zu 3 cm dicken Rollen formen.   
  Mit einer Teigkarte  ca. 1 cm dicke Stückchen abreissen und diese mit je einem Stück Champignon füllen – sprich: den Pilz / das Pilzstück richtig einwickeln.Gut festkneten. In  
Olivenöl von beiden Seiten anbraten.  
40 g Butter am Ende der Brattzeit dazugeben und die fertigen Gnocchis einmal durchschwenken.
     
  Dazu empfehle ich ein schnelles

Basilikum – Pesto 

 
  Ein frischer Tomaten – Rucola -Salat mit einem Essig- Öl Dressing  
  passt hier gut dazu.

Gnocchis mit Pilzen (2)

 

Gnocchis mit Pilzen (3)bar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s