Honig-Sahne-Eis nach Taraland Art

bar

Ein neues Rezept!

    Kategorie:
    Dessert
    Eis/Sorbet/

Sherbet/Granité

    süss
     

Honig-Sahne-Eis nach Taraland Art

 
     
2 Eigelb mit  
100 ml Akazienhonig sowie  
20 g Vanillezucker und  
etwas Zitronensaft verrühren bis eine feine crémige Masse entsteht.  
     
250 ml Sahne steif schlagen und unter die Honigcréme heben.  
     
  Die komplette Créme in eine Eismaschine geben.

Gebrauchsanweisung beachten!

 
  z.B.

bei Verwendung der Magimix etwa 30 Min. auf entsprechendem Symbol zubereiten. Danach kann man es gleich aus dem Eisbereiter servieren. Perfekt crémig!

oder

bei Einsatz der Kitchen Aid Eismaschine ca. 30 Min. auf Stufe 2 kalt rühren. Das fast fertige Eis in einen Kühlbehälter füllen und für einige Stunden ins Tiefkühlfach geben. 

 
   
  Das Eis sollte crémig sein. Kommt das Eis aus dem Tiefkühler, dann sollte man es mind. 15 Min. bei Zimmertemperatur antauen lassen. Der Geschmack ist intensiver und das Eis einfach perfekt zum Geniessen!  
  Zum Servieren kann man das Eis zu Kugeln portionieren und  nach Belieben mit Beeren, Schlagsahne und Minzeblättchen garnieren.  

Gutes Gelingen!

bar2

About me - Sylvie

TARALAND LEHRKÜCHE LOGO

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Honig-Sahne-Eis nach Taraland Art”

  1. Pingback: Eis Eis Baby! |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s