Lavendel Sorbet aus der Provence

bar

Ein neues Rezept!

Lavendel-Sorbet aus der Provence

Kategorie:
    Eis/Sorbet/

Sherbet/Granité

    süss
    Dessert
    FrankreichFrankreich Flagge

Lavendel – Sorbet aus der Provence

 
     
     
2 bis 3 Lavendeldolden abzupfen und mit  
250 ml Weisswein (Französischer Weisswein – Blanché) 1 bis 2 Min. aufkochen.  
     
150 ml Wasser mit  
150 g Zucker separat aufkochen bis der Zucker sich aufgelöst hat.  
     
  Beide Flüssigkeiten abkühlen lassen.  
  Den Lavendelwein durch ein Sieb seihen um die Lavendelblüten zu entfernen.

Die Flüssigkeiten zusammengiessen und mit

 
violetter Lebensmittelfarbe in Pulverform nach Belieben einfärben.  
2 Eiweiss steif schlagen und unterheben.  
     
  Die komplette Lavendelcreme in eine Eismaschine geben.

Bei Einsatz der Kitchen Aid Eismaschine ca. 30 Min. auf Stufe 2 kalt rühren.

 
  Das fast fertige Eis in einen Kühlbehälter füllen und für mehrere Stunden ins Tiefkühlfach geben.  
 
  Zum Servieren  das Sorbet mit  
100 g flüssigen Akazienhonig übergossen servieren und mit  
4 Lavendeldolden sowie  
Zitronenmelisseblätter präsentieren.  
     
  Geniessen Sie dieses leckerer erfrischende Sorbet!  
 

 Bon appetit!

 

 

bar2

About me - Sylvie

TARALAND LEHRKÜCHE LOGO

3 Gedanken zu “Lavendel Sorbet aus der Provence”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s