Pastinakencremesuppe

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

Kategorie:

Suppen

Gemüse

pikant

Pastinakencrémesuppe

Für die Suppe:
2 Pastinaken

(ca. 20 cm lang und 8 cm im Durchmesser)

schälen und würfeln.
1 Kartoffel schälen und fein würfeln.
1 Apfel (ungeschält) entkernen und würfeln
1 Zwiebel schälen und fein würfeln. In
20 g Butter das Gemüse leicht andünsten. Danach mit
1 L Gemüsebrühe ablöschen.
1 Pr. Salz
bunter Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss aus der Mühle und
frisch geriebenen Meerrettich dazugeben. Das Gemüse bei milder Hitze weich kochen.

Anschliessend mit einem Stabmixer oder Food Mixer die Suppe fein pürieren.

Mit

200 ml Schlagsahne verfeinern, noch einmal leicht erwärmen und dann mit
1/2 Bund Petersilie fein gehackt bestreut servieren.
Tipp:

Nach Belieben 1 grosse Mohrrübe mit gar kochen.

Ich serviere hierzu z.B. am Adventssonntag:

 Roggenbrötchen

Guten Appetit!

 

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen