Pfirsich Melba Eis

bar

Ein beliebtes Retept aus der Taralandküche

Pfirsich-Melba-Eis (2)

 

  Kategorie
    Dessert
    Eis/Sorbet/

Sherbet/Granité

    süss

Pfirsich Melba Eis 

 
  Für die Eiscreme:  
2 Eigelb mit  
100 g Zucker verrühren bis die Ei-Zuckermasse fast weiss geworden ist.  
200 ml Milch erwärmen.  
  Die Eigelb-Zuckermasse unterrühren und so lange bei geringer Hitze  
  schlagen bis die Masse dickflüssig geworden ist. Abkühlen lassen.  
650 g pürierte Pfirsich (Menge einer Dose) mit dem Saft von  
1 Zitrone verrühren und unter die Eigelb – Zucker Masse geben.  
200 ml Sahne steif schlagen und unter die abgekühlte Eiermilch heben.  
Die komplette Pfirsichcreme in eine Eismaschine geben.

Bei Einsatz der Kitchen Aid Eismaschine ca. 30 Min. auf Stufe 2 kalt rühren.

Sylvie schleckt Eis!

Das fast fertige Eis in einen Kühlbehälter füllen und

 
2 EL Granatapfelsirup 

(ersatzweise Himbeersirup)

fadenweise unterziehen. 

Nicht Unterrühren!

 
Danach die Pfirsicheiscreme für einige Stunden ins Tiefkühlschrank stellen.

Zum Servieren können die Eiskugeln auch in

Eisschalen / Teigkörbchen

gereicht werden.

 
 

Kitchen aid Eismaschine

 Meine Kitchen aid Eismaschine! Kitty on tour……..

Pfirsich-Melba-Eisbar2

About me - Sylvie

TARALAND LEHRKÜCHE LOGO

Werbeanzeigen

1 Gedanke zu “Pfirsich Melba Eis”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s