Frankfurter Dip

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

     
    Kategorie:
    Saucen
    Dip
    Beilage
    pikant
     

Frankfurter Dip

 
     
  Für den Dip:  
     
100 g Mayonnaise mit  
     
siehe hierzu:  
 

Grundrezept – Mayonnaise mit Ei

 
oder  
 

Grundrezept – Mayonnaise ohne Ei

 
     
75 g saure Sahne und  
40 g Frankfurter Kräuter in einen Foodmixer oder eine Moulinette geben und vermixen.

Natürlich geht auch ein Stabmixer oder ein Smoothie Maker.

Die Zutaten zu einer crémeartigen Masse pürieren.

Zur Créme

 
1 Ei hartgekocht, gepellt und durch den Eierschneider zu feinen Würfeln geschnitten, geben.

Mit

 
Salz aus der Mühle und  
weisser Pfeffer aus der Mühle würzen.  
     
  Anmerkung:  
  Frankfurter Kräuter sind eine Mischung aus den sieben Kräutern:

Petersilie, Kerbel, Schnittlauch, Borretsch, Pimpinelle, Kresse und Sauerampfer.

bar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

Werbeanzeigen