Kichererbsensalat aus Dubai

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche
Zutaten für Kicherebsensalat arabisch

Kategorie:
    Salatpikant
    Vegan
    V.A.E.Vereinigte Arabische Emirate

Kichererbsensalat aus Dubai

 
     
1 Dose Kicherebsen

( 350 g )

abgiessen und mit den in Ringe geschnittenen  
4 Frühlingszwiebeln und in Scheiben geschnittenen  
6 Radieschen sowie der in feine Würfel geschnittenen  
1 rote Paprikaschote und den halbierten  
5 Kirschtomaten vermischen.  
3 EL Schnittlauchröllchen mit  
5 EL geh. Petersilie und dem fein gehackten  
1 Stängel Koriander sowie   
1 EL geh. Minzeblätter  und  
1 EL gem. Kreuzkümmel vermengen und mit  
Meersalz  sowie  
bunten Pfeffer aus der Mühle würzen.   
4 El Apfelessig und  
4 EL Olivenöl verquirlt untergeben.  
1 EL Sesam zum Schluss unter den Salat geben.  
     
  Hierzu passen knusprige

Falafel aus den Emiraten

 

 

Kicherebsensalat aus Dubai, arabisch

Auf arabisch heisst

Guten Appetit! 

استمتع بوجبتك

bar2

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

2 Gedanken zu “Kichererbsensalat aus Dubai”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s