Apfelstrudel nach Art des Hauses

barEin beliebtes Retept aus der Taralandküche

    Kategorie:
    Grundrezept
    Backen
    Strudelteig
    süss
     

Apfelstrudel nach Art des Hauses

   
  Zunächst einen   
Strudelteig gem. Grundrezept herstellen.  
     
  Für die Füllung:  
50 g Semmelbrösel in  
50 g Fett leicht anrösten und auf den rechteckigen Strudelteig streuen.  
     
1 kg mürbe Äpfel schälen und in dünne Scheiben schneiden oder grob raspeln. Mit  
80 g Zucker    
1/2 TL Zimt    
30 g geh. Mandeln oder Mandelblätter und  
100 g Sultaninen mischen, 15 Min. durchziehen lassen.

Nach Belieben

 
etwas Rum  zugeben und die Masse über die Semmelbrösel verteilen.  
   
  Den Strudel wie im Grundrezept beschrieben einschlagen und backen.  
     
  Zur Mitte des Backofens eingeschoben bei Ober- / Unterhitze bei 230 °C ca. 45 Min. bzw. bei Umluftbetrieb bei 220 °C ca. 40 Min. backen.  
   
  Zum Apfelstrudel passt eine französische Vanillesauce.  
 

Siehe hierzu:

Vanillesauce französisch

 
   
Ich richte ihn noch mit
Schlagsahne
Kapstachelbeere
Heidelbeere und
Himbeermus an.

Gutes Gelingen!

 

 

bar

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO

1 Gedanke zu “Apfelstrudel nach Art des Hauses”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s