Schlagwörter

, , , ,

Urlaubserinnerungen an Bella Italia!

 

Beim Durchstöbern meines Reisealbums wurde ich an einen wundervollen Urlaub zurück erinnert und dabei habe ich diese Rezepte auf einen doch schon recht mitgenommenen Zettel gefunden:

Parmesan Gnocchis

mit

Basilikum Pesto

und

Parmesan Kekse aus Polenta

 

Die Rezepte habe ich Euch online gestellt.

italien-fahne-016-wehend-animiert-transparent-060x079_flaggenbilder.de

Buon appetito!

gnocchis2

Bella Italia

– Hier mal der Text vom Ohrwurm –

schliesslich ist es Urlaubszeit und da heisst es in dem Song:

„Kleine weisse Segel tanzen auf den Ozean,
rot versinkt die Sonne, sie hat ihren Job getan.
Und im Mamamias kleiner Hafenpizzeria
fängt das Leben dann zu leben an.
Die Nachbarn finden sich zu ihrem Abendessen ein.
Salami, Brot und Käse und den besten roten Wein.
Musik klingt aus der Küche und die Kellner singen mit-
das tausend Jahre alte Lied:

Auf die Liebe auf das Leben auf die Sonne und den Wein
Bella Italia
Auf die Schönheit unsrer Mädchen
Und den Sommer Sonnenschein
Bella Italia
Aus der tiefe aller Herzen klingt es wie in alter Zeit
Oh wie ist das schön
Wo die Engel nur noch lachen findest du das Paradies
Bella Italia
Wo die Engel nur noch lachen findest du das Paradies
Bella Italia

Der Vino fliesst in strömen und die die Tische sind gefüllt.
Und manche haben jetzt schon mehr als ihren Durst gestillt.
Touristen bleiben stehen ihren Treiben zu zusehen.
Doch schon bald sind alle mitten drin.
Die Mama thront am Tisch und hat den aller grössten Spass.
Sie gönnt sich nach getaner Arbeit endlich auch ein Glas!
Die Sterne stehen leuchtend unterm weitem Himmelszelt-
Oh du schöne heile Welt.“

 

Tschau !

Sylvie von der Taraland Lehrküche

TARALAND LEHRKÜCHEN Blog

Werbeanzeigen