Schlagwörter

,

denn frisches Brot mit kräftiger Kruste aus dem eigenen Backofen und ein himmlischer Duft im eigenen Heim gehören für mich zum perfekten Wochenende. 

Früher haben wir Brot an jedem Samstag in einem Steinguttopf oder Römertopf gebacken. Heute nehme ich dafür ganz gerne meine grosse WOKPFANNE von der Firma WOLL oder auch meinen Lafer Steinguttopf.

1 kg Mehl verarbeitet passen in die Wollwokpfanne wunderbar hinein.

Der Lafer Topf ist für die kleineren Rezepte.

Aber ich nehme auch mal eine Kastenform oder lasse den Brotlaib auf dem Blech oder auf dem heissen Pizzastein backen.

 

Hier ist nun eines meiner Lieblingsrezepte für Euch.

Mein Wolli Kommissbrot

Mein Opa schätzte dieses Kommissbrot, weil es mit Kümmel gewürzt ist.

Ein einzigartiger Genuss.

Das Brot wird aussen knusprig, bekommt eine tolle Farbe durch den Glasdeckel und eine tolle Krume beim Backen.

Und wenn es dann noch lauwarm ist und leicht gebuttert, dann benötigt man keinen Belag mehr.

Dann heisst es nur noch geniessen!

 

Schaut auch mal auf meine anderen Brotrezepte wie z.B.:

Dinkelbrot

Leichtes Mischbrot

Bayrisches Bauernbrot


oder

auf meinem Beitrag vom Juni 2018:

 

Schon im alten Rom hiess es Brot und Spiele…

Ein schönes Wochenede wünsche ich Euch!

TARALANDSylvie

TARALAND LEHRKÜCHEN LOGO